Zum Inhalt springen

Zentrale Angebote der Ergotherapie

Stationsübergreifende Angebote

Stationsübergreifend werden Arbeitstherapie und folgende weitere Angebote zur Verfügung gestellt:

  • Haushaltstraining
  • Ergotherapie-Computer
  • Angebot der Arbeitsdiagnostik
  • Holzgruppe für jugendliche Patientinnen und Patienten

Allen Angeboten gemeinsam ist eine zeitliche Befristung auf zwei bis drei Wochen, um auch Patienten mit kürzerer stationärer Behandlungsdauer erreichen zu können.
Die Angebote sind grundsätzlich allgemein zugänglich für Patientinnen und Patienten der unterschiedlichen Klinikabteilungen, wenn eine spezifische Indikation für das jeweilige Therapieangebot besteht.

Zentrale Angebote innerhalb von Abteilungen

Foto: Nahaufname. Eine Person schält einen grünen Apfel
Bild-Großansicht
Haushaltstraining: Gemeinsames Kochen

Neben abteilungsübergreifenden Angeboten werden aktuell auch zentrale Angebote innerhalb von Abteilungen eingerichtet. Erste solche Angebote wurden in der Gerontopsychiatrie und in der Abteilung Allgemeine Psychiatrie 2 geschaffen. Hier arbeiten mehrere Kolleginnen und Kollegen ähnlich wie in einer Gemeinschaftspraxis und versorgen jeweils mehrere Stationen. Es werden indikationsspezifisch psychisch-funktionelle Behandlung, kognitives Training, Haushaltsangebote und Außenaktivitäten angeboten.