Zum Inhalt springen

Zentrum für Neurologie und Neuropsychiatrie (ZNN)

Das am LVR-Klinikum Düsseldorf angesiedelte und in Zusammenarbeit mit dem Universitätsklinikum Düsseldorf gemeinschaftlich betriebene Zentrum für Neurologie und Neuropsychiatrie (ZNN) schließt eine Versorgungslücke für die stationäre Behandlung von Patientinnen und Patienten mit akuten und chronischen Erkrankungen aus dem gesamten Spektrum neurologischer Krankheiten.

Der Schwerpunkt liegt auf der Akutversorgung bei Schlaganfall, Epilepsie und neurodegenerativen Erkrankungen. Daneben werden neuropsychiatrische Krankheitsbilder wie zum Beispiel Depression nach Schlaganfall, Demenz bei Parkinson-Syndrom sowie psychotische Störungen bei Epilepsie behandelt.

Ein Team aus Neurologen, Psychiatern, Internisten, Radiologen, Neuropsychologen, Logopäden, Krankengymnasten, Ergotherapeuten, Psychologischen Psychotherapeuten, Pflegekräften sowie Sozialarbeitern versorgt bis zu 36 Patientinnen und Patienten.

Anschrift

Zentrum für Neurologie und Neuropsychiatrie (ZNN)
LVR-Klinikum Düsseldorf
Kliniken der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf
Bergische Landstraße 2
40629 Düsseldorf