Zum Inhalt springen

Angehörigengruppe

Das Zusammenleben mit psychisch kranken Menschen bedeutet auch für deren Angehörige eine große Belastung. Durch die psychische Erkrankung kommen unter anderem viele Fragen auf.

In unserer von einem Arzt und einer Sozialarbeiterin geleiteten Angehörigengruppe erhalten Sie mehr Informationen über psychiatrische Krankheitsbilder und deren Behandlungsmöglichkeiten.

Außerdem bietet die Gruppe die Gelegenheit, persönliche Erfahrungen im Zusammenhang mit der Erkrankung auszutauschen und sich über Unterstützungsangebote für Angehörige und Patienten zu informieren. Die Schweigepflicht gegenüber den einzelnen Patientinnen und Patienten unserer Abteilung wird dabei selbstverständlich gewahrt.

Das Angebot wendet sich an alle Angehörigen der Patientinnen und Patienten der Abteilung Allgemeine Psychiatrie des LVR-Klinikums Düsseldorf.

Die Angehörigengruppe trifft sich an jedem ersten und dritten Dienstag im Monat, 17.00 - 18.30 Uhr, in der Tagesklinik "Auf der Hardt" (Haus 20, Nähe Klinikeingang).

Weitere Informationen finden Sie in unserem