Zum Inhalt springen

Seelsorge

Die Seelsorge am LVR-Klinikum Düsseldorf ist ein Angebot der evangelischen und katholischen Kirche. Sie ist offen für alle Gesprächssuchenden. Sie richtet sich an Patientinnen und Patienten, deren Angehörige und Mitarbeitende der Klinik. Zwei Seelsorger und eine Seelsorgerin begleiten psychisch kranke Menschen vor, während oder nach einem Klinikaufenthalt.

Angebote

Die Angebote der Seelsorge schaffen einen Raum der Begegnung:

  • Seelsorgerliche und geistliche Begleitung von Patientinnen und Patienten, Angehörigen, Mitarbeitenden der Klinik
  • Vertrauliche Gespräche mit Einzelnen oder in Gruppen rund um das Leben und den Glauben
  • Gottesdienst in der Klinikkirche, auf den Stationen und mit Einzelnen
  • Vermittlung seelsorglicher Kontakte zu Kirchengemeinden in der Stadt

Gottesdienste

Herzliche Einladung zum Gottesdienst in der Klinikkirche

  • am Sonntag um 10.00 Uhr
  • und an kirchlichen Feiertagen (nähere Informationen im Schaukasten an der Kirche).

Orte der Begegnung

  • Auf Ihrer Station
  • In der Klinikkirche
  • In Haus 29

Kontaktaufnahme

Wenn Sie mit der Klinikseelsorge Kontakt aufnehmen möchten, rufen Sie die SeelsorgerInnen an oder bitten das Personal Ihrer Station um Vermittlung.