Zum Inhalt springen

Ombudsperson

Beschwerden und Anregungen im LVR-Klinikum Düsseldorf

Die Ombudsperson steht Ihnen bei Beschwerden, Anregungen und Petitionen, die im Zusammenhang mit ihrer Behandlung in der Klinik stehen, mit Rat und Tat zur Verfügung. Am LVR-KLinikum Düsseldorf übt Ingrid Esken diese Funktion aus.

Durch Gespräche mit den Patientinnen und Patienten soll versucht werden, auftretende Probleme zu lösen. Wenn dies nicht möglich sein sollte, werden gemeinsam weitere Verfahrensschritte festglegt.

Alle Gespräche werden unter Wahrung des Datenschutzgesetzes Nordrhein-Westfalen absolut vertraulich geführt. Außerhalb der Sprechzeiten können Sie Ihr Anliegen - möglichst kurz gefasst - auf den Anrufbeantworter sprechen oder um einen Besuch auf der Station bitten.

Sie erreichen Frau Esken dienstags von 10.00 Uhr bis 12.30 Uhr und donnerstags von 14.30 Uhr bis 17.00 Uhr in Haus 30, 5. Etage, Raum 503.